Kalibrierung vor Ort

Dieser Trailer wurde gebaut, um die Kalibrierung/Eichung bzw. Nacheichung Ihres Wägesystems vor Ort zu ermöglichen.


- Kann an jedem Ort in Europa verwendet werde

- Für den Einsatz bei jedem Wetter geeignet

- Simulation der Neigung bis zu 10% Steigung

- Kombination der Kalibrierung/Eichung für Welvaarts Systeme


So ist die Fahrt zu unseren Werksräumen vor Ort nicht mehr nötig. Hierdurch vermeiden Sie überflüssigen Zeitaufwand. Ihr Vorteil: geringe Ausfallzeit des Fahrzeugs, kein Personalaufwand.


So funktioniert es:

Nach Terminierung kommt der Eichauflieger zu Ihnen vor Ort. Der Auflieger wird auf hydraulische Stützen gestellt, so dass die Neigung automatisch in Höhe und Breite eingestellt und das Ladesystem für die Eichgewichte ausgefahren wird. Die Rückseite des Müllfahrzeugs wird geöffnet und das Pressschild nach vorne geschoben. Dann wird das Müllfahrzeug rückwärts auf den Aufliegergefahren. Das Ladesystem für die Eichgewichte wird automatisch an die richtige Stelle des LKW-Aufbaus positioniert. Während der Kalibrierung/Eichung oder (re)-Zertifizierung wird das Wägesystem in Schritten mit geeichten Gewichten beladen und aus den gezogenen Werten ein Eichschein erzeugt. Ein Teil der Kalibrierung/Eichung ist auch die Überprüfung bei Neigung. Mit den hydraulischen Stützen unter dem Auflieger kann eine Neigung bis zu 10% erreicht werden. Die Vorderseite des Sattelanhängers kann vor Ort geöffnet werden. So können die Eichgewichte auch außerhalb des Sattelanhängers verwendet werden. Diese Gewichte können auch zur Kalibrierung/Eichung von Kran-Wägesystemen oder anderen mobilen Waagen verwendet werden.


Technische Daten:

Benötigte befestigte Fläche: 10m x 30m bei einer Ausfahrhöhe: 8,5 m, Stromanschluss: 3 Phasen + Neutral
- Aufbauzeit: 4 Minuten
- Kalibrierung/Eichung bei schlechtem Wetter möglich
- Ausstattung: 14 Tonnen Eichgewichte
- Neigung: bis zu 10% möglich
- Einsatzgebiet: in ganz Europa



Schauen Sie ins Video

Download Spezial-info's
Leaflet Kalibrierung vor Ort.pdf